Ökosystem Connected Cars

Automobilhersteller und die neuen Zulieferer aus der digitalen Welt diskutierten auf der diesjährigen dmexco in Köln bei dem BVDW Seminar "Ökosystem Connected Cars", was die Autofahrer der Zukunft, aber auch der Gegenwart erwartet.

 

Die gesamte Automobilbranche ist damit beschäftigt die eigenen Fahrzeuge nicht nur auf die Straßen, sondern ebenfalls auf die Datenautobahnen dieser Welt zu bringen. Das Auto der Zukunft ist vernetzt und die Hersteller stehen vor der Herausforderung für die Kunden ein nahtloses Nutzungserlebnis zu schaffen.

Bernhard Bahners, radio.net Geschäftsführer, berichtete von der Kooperation, die radio.net mit dem Automobilhersteller Audi eingegangen ist und teilte die bisherigen Erfahrungen, die radio.net im Automiotive-Sektor gemacht hat. Darüber hinaus gab er einen Ausblick auf die kommenden Projekte. Denn auch in Zukunft wird das Medium Radio eine wichtige Rolle im Auto spielen, allerdings unter digitalen Vorzeichen, so dass das Nutzungserlebnis dem der radio.net Produkte für den Desktop oder Mobile Betriebssysteme in nichts nachstehen wird.

Eine Aufzeichnung der Veranstaltung in voller Länge gibt es jetzt auf Youtube.